Die Abteilungen

Unterschiedliche Abteilungen bilden ein Ganzes

Die medizinische Abteilung

  • Fachärztin für Allgemeinmedizin
  • Fachärztin für Frauenheilkunde
  • Kinderarzt als Honorararzt
  • Exam. Krankenschwestern und Kinderkrankenschwester
  • Nachtschwestern

In der medizinischen Abteilung werden Sie und Ihre Kinder fachärztlich und pflegerisch versorgt. Dazu gehören neben den Sprechstunden auch Untersuchungen sowie Beratungen und Informationsveranstaltungen zu medizinischen Themen. Die Krankenschwestern sind rund um die Uhr für Sie im Hause.

 

Die Sozialtherapeutische Abteilung

  • Fachärztin für psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Sozialmedizin
  • Dipl. Psychologin
  • Dipl. Sozialpädagogin
  • Gestalttherapeutin/ systemische Beraterin
  • Familientherapeutin

Von den Mitarbeiterinnen unserer sozialtherapeutischen Abteilung erhalten Sie Unterstützung in Form von Einzelgesprächen, Gruppentherapien, Vorträgen und Schulungen. Sie haben eine feste Ansprechpartnerin, die Sie während der Maßnahme begleitet. So können Sie mit fachkundiger Hilfe Perspektiven entwickeln und erste Schritte zur besseren Bewältigung ihres Alltages unternehmen. Ziel ist es, nachhaltig ihr seelisches Wohlbefinden zu stärken.

 

Physikalische / physiotherapeutische Abteilung

  • Physiotherapeutin
  • Medizinische Bademeisterin
  • Bewegungstherapeutin
  • Nordic-Walking-Trainerin

In diesen Abteilungen wird ein besonderes Augenmerk auf Ihr körperliches Wohlbefinden gelegt. Sie haben die Möglichkeit, in der Bewegungstherapie, bei der Rückenschule, der Beckenbodengymnastik oder beim Nordic-Walking Ihre Muskeln und ihre Fitness aktiv zu stärken. Mit der Einzel-Krankengymnastik oder der Kopfschmerztherapie, aber auch bei den Massagen und Bädern können die Therapien gezielt auf Ihre Beschwerden abgestimmt werden.

 

Das Kinderhaus / die pädagogische Abteilung

  • Erzieherinnen
  • Pädagogische Mitarbeiterinnen
  • Krankenschwester

Die Erzieherinnen und Mitarbeiterinnen des Kinderhauses sorgen dafür, dass Ihre Kinder sich im Kinderhaus wohlfühlen, während Sie ihre Anwendungen wahrnehmen können. Sing- und Spielekreise, der Aufenthalt an der frischen Luft, Malen und Basteln, Spaziergänge, freies Spiel und Förderung in Kleingruppen sorgen dafür, dass die Kinder mit Freude ins Kinderhaus gehen. Die Organisation der therapeutischen Angebote wird unauffällig vom Kinderhaus gesteuert, so dass die Kinder die Gruppen nicht immer extra verlassen müssen. Schulkinder erhalten eine Hausaufgabenbegleitung.

 

Das Küchenteam und die Ernährungsberatung

  • Köchin
  • Hauswirtschaftsleiterin
  • Dipl. Ökotrophologin
  • Servicekräfte
  • Hauswirtschafterinnen

In unserer hauseigenen Küche wird das Essen täglich frisch zubereitet. Mütter und Kinder erhalten eine bedarfsgerechte Verpflegung auf Basis einer gesunden Mischkost. Diätetische Anforderungen werden mittels unterschiedlicher Sonderkostformen verlässlich umgesetzt, religiöse Besonderheiten werden selbstverständlich berücksichtigt. Ernährungsberatung kann in Form von Einzel- oder Gruppenberatung durchgeführt werden. In der Lehrküche ist die praktische Umsetzung des Gelernten möglich.

 

Die Hauswirtschaft und die Haustechnik

  • Hauswirtschaftsleiterin
  • Reinigungs- und Servicekräfte
  • Hausmeister

Die Mitarbeiterinnen der Hauswirtschaft kümmern sich um die Reinigung Ihrer Zimmer, um die Sauberkeit im Haus, sowie um andere Belange der Unterbringung. Der Hausmeister sorgt für schnelle Beseitigung aller technischen Probleme sowie für eine schnelle Reparatur bei auftretenden Schäden.

 

Das Verwaltungsteam

  • Verwaltungskräfte

Die Mitarbeiterinnen der Verwaltung nehmen Ihre Anmeldungen entgegen, sie beantworten Ihnen im Vorfeld Ihre Fragen und kümmern sich während der Maßnahme in festen Bürozeiten um alle verwaltungstechnischen Belange der Patientinnen.